LEM Senioren und Überraschung im Kreispokal

Insgesamt 10 Medaillen bei den Landesmeisterschaften der Senioren

Wohl etwas im Schatten der German Open in Magdeburg mussten unsere Teilnehmer letztes Wochenende nach Doberlug – Kirchhain reisen um bei den Landesmeisterschaften der Senioren dabei zu sein. Insgesamt zehn Medaillen sprangen dabei heraus. Seiner Favoritenrolle gerecht wurde Karsten. Er holte den Titel im Einzel bei den Senioren 50. Bei den Damen in dieser Altersklasse schaffte es Kerstin bis ins Finale und wurde am Ende Zweite. Den dritten Platz konnte sich hier Vroni erkämpfen. Ebenfalls Zweite im Einzel wurde Susi bei den Seniorinnen 40. Im  Doppel holte sie dann noch Gold zusammen mit Landeseinzelmeisterin Andrea Richter aus Vetschau.  Die Medaillengewinner aus unserem Verein:

Senioren 50 Einzel:  Karsten Fischer   1. Platz
Seniorinnen 50 Einzel:  Kerstin Janke   2. Platz
Seniorinnen 40 Einzel:  Susanne Ahlers   2. Platz
Seniorinnen 50 Einzel:  Veronika Schneider   3. Platz
Seniorinnen 40 Doppel:  Susanne Ahlers / A. Richter   1. Platz
Seniorinnen 50 Doppel:  Veronika Schneider / Kerstin Janke   2. Platz
Senioren 50 Doppel:  Karsten Fischer / M. Mählis   3. Platz
Senioren 50 Doppel:  Hartmut Janke / N. Spilke   3. Platz
Senioren 60 Doppel:  Gerd Sablitzki / F. Biesel   3. Platz

Alle Ergebnisse gibt es hier …

Zwei Stahnsdorfer Teams im Halbfinale des Kreispokals

Team IV und Team V mussten im Viertelfinale des Kreispokals jeweils auswärts ran und gewannen ihre Spiele überraschend klar. Während die Fünfte beim letzten Aufeinandertreffen im Punktspiel gegen den ESV Lok Potsdam noch klar verloren hat, ließen sie im Pokal diesmal nichts anbrennen und gewannen das Spiel mit 6:1. Auch die Vierte gewann deutlich mit 6:3 gegen die Vertretung von Waldstadt IV.  Somit treffen nun beide Teams im Halbfinale direkt aufeinander und eine Stahnsdorfer Mannschaft ist sicher im Finale!

Zum Kreispokal …

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.