Kreismeisterschaften Damen / Herren und mehr …

Nach den Kreismeisterschaften ist vor den Kreismeisterschaften… diesmal ging es bei den Erwachsenen neben Titeln und Urkunden auch um die Qualifikation zu  den Bereichsmeisterschaften am 14.11. in Mahlow. Wie so oft in diesen Tagen war das Teilnehmerfeld deutlich überschaubarer als die Jahre zuvor und wir waren mit neun SpielerInnen neben Gastgeber Geltow schon rein zahlenmäßig stark vertreten. Aber auch spielerisch gelang es speziell unseren jungen Talenten sich gegen die Konkurrenz zu behaupten. In einem spannenden Stahnsdorfer Finale setzte sich Materialspieler Oliver knapp mit 3:2 gegen Simon durch. Mit einem starken vierten Platz überraschte auch Leon, der sich damit ebenfalls die direkte Qualifikation zur Bereichsmeisterschaft sichern konnte.

Was sonst noch geschah… Unsere I. Herren konnte am Wochenende mit einem 8:4 gegen SC Siemensstadt Berlin den ersten Saisonsieg einfahren und zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Verbandsoberliga sammeln. Außerdem gibt es Neuigkeiten zum Neubau der Sporthalle in der Lindenhof Grundschule. Bereits am 08. Oktober wurde Bergfest gefeiert. Einen Artikel und ein paar Bilder gibt es unter dem Titel “Halbzeit beim Turnhallen-Neubau für die Lindenhof-Grundschule” auf den Seiten der Gemeinde Stahnsdorf.